top of page
  • SVK 1919

E-Jugend nimmt erfolgreich am KiFu-Tag teil

Am Wochenende nahm die E-Jugend des SV Klinkum am spannenden KiFu Turnier teil, das von großer Aufregung und intensivem Fußball geprägt war.


Im ersten Spiel standen die jungen Talente dem Team aus Ratheim gegenüber. Nach einem hart umkämpften Match endete die Partie mit einem gerechten 1:1-Unentschieden. Beide Mannschaften zeigten großartigen Einsatz und ließen keine Gelegenheit aus, um Tore zu erzielen.


Im zweiten Spiel des Turniers trat die E-Jugend des SV Klinkum gegen Hilfath an. Die Klinkum-Mannschaft überzeugte mit einer beeindruckenden Leistung und sicherte sich einen verdienten 1:0-Sieg. Die Spieler zeigten Teamgeist und kämpften gemeinsam für den Erfolg.


Leider folgte im dritten Spiel eine knappe Niederlage gegen Rath-Anhoven mit einem Endstand von 0:1. Trotz des intensiven Einsatzes gelang es der SV Klinkum E-Jugend nicht, den Ausgleich zu erzielen. Dennoch bewiesen die Spieler großen Kampfgeist und Fairness.


Die letzten Kräfte mobilisierend, trat die Mannschaft im vierten Spiel gegen Selfkant an. Mit einer beeindruckenden Offensivleistung sicherte sich die E-Jugend des SV Klinkum einen überzeugenden 5:1-Sieg. Tore fielen in schneller Abfolge, und die Spieler zeigten, was in ihnen steckt.


Insgesamt präsentierte sich die E-Jugend des SV Klinkum als dynamische und leidenschaftliche Mannschaft während des Turniers. Die Spieler zeigten nicht nur fußballerisches Können, sondern auch Teamgeist und Fair Play. Der Turnierverlauf war ein aufregender Mix aus Siegen, Unentschieden und einer knappen Niederlage, der die Vielseitigkeit und Entschlossenheit der Mannschaft widerspiegelte.




51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page